Logo zur Startseite)

Spendenkonto:

Förderverein Frauen gegen sexualisierte Gewalt e.V.

Konto:
IBAN: DE03 3705 0198 0000 2502 33
BIC: COLSDE33
bei: Sparkasse KölnBonn

Arbeitsbereiche

Unser Beratungsangebot

Wir bieten Menschen, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind, eine geschützte, wertfreie Gesprächssituation, in der individuell nach Hilfsmöglichkeiten gesucht wird. Dies kann sowohl anonym am Telefon als auch in einem persönlichen Kontakt geschehen. Auch Menschen, die beruflich oder privat mit Opfern sexualisierter Gewalt Kontakt haben, oder sich mit Verdachtsmomenten konfrontiert sehen, finden Unterstützung durch unsere Beratungsstelle. Neben Beratung geben wir Informationen über mögliche Interventions- und Handlungsschritte und vermitteln Kontakte zu anderen sozialen Einrichtungen. Die Beratungsgespräche können auch in Englisch, Französisch und Spanisch geführt werden und sind kostenlos.
Einen Flyer zum Angebot der Beratungsstelle finden Sie  hier.

Eine ausführliche Konzeption der Beratungsstelle ist hier eingestellt.

Unser Angebot beinhaltet insbesondere:

  • Beratung, Krisenintervention, Traumaarbeit und psychosoziale Begleitung von Personen, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind sowie für deren Bezugs- und Kontaktpersonen
  • Beratung und Information von Fachkräften zum Thema sexualisierte Gewalt
  • Fall- und Teamsupervision von Fachkräften
  • Psychosoziale Prozessbegleitung
  • Projekte und Informationsveranstaltungen in Schulen im Rahmen des Präventionsprojektes "Mein Körper gehört mir"
  • Vorträge und Fortbildungen für Fachkräfte und Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärung zum Thema Sexualisierte Gewalt
  • Beratung, Information und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Opferschutz und Anoyme Spurensicherung nach Sexualstraftaten
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit Fachkräften, Institutionen und Beratungsstellen