Die Beratungsstelle berät neben Betroffenen und deren Bezugspersonen auch Fachräfte, die mit Betroffenen sexualisierter Gewalt arbeiten.

In dem neuen Imagefilm erhalten Sie einen Einblick in das Beratungsspektrum. Dazu gehören die Einzelberatung, Beratung zu Prävention und die Erstellung von Schutzkonzepten, aber auch Beratung zur Psychohygiene und Supervision

 

Die Investitionen im Bereich der digitalen Medien wurden durch zusätzliche finanzielle Mittel des Landes NRW ermöglicht

Imagefilm der Beratungsstelle für Fachkräfte